Kanal-Netzspülung in Nortorf

Kundeninformation zur aktuellen Kanalreinigung

Das Kanalnetz für den Transport des Abwassers wird Tag für Tag rund um die Uhr beansprucht. Dabei ist der einwandfreie Abfluss des Ab-wassers für die Funktion des Kanalsystems von großer Bedeutung. Vor allem die unsachgemäße Entsorgung von Speiseresten, Windeln, Ölen und Papier führt zu Verengungen im Kanalnetz.

Damit das Kanalnetz vor solchen Ablagerungen geschützt wird, werden von den Stadtwerken Nortorf, zusammen mit der Firma WeVo im Zeitraum vom Dezember 2020 bis Februar 2021, Kanal-spülungen durchgeführt. Diese Reinigung erfolgt mit Hochdruck-Spüllanzen, die durch die Kanalschächte in den Kanal eingesetzt werden. Mit hohem Wasserdruck werden Ablagerungen aus Fett und Sand beseitigt.


Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Revisionsschacht frei zugängig ist und kontrollieren Sie eventuell Ihre Dachentlüftung auf ordnungsgemäße Funktion. Denn nur dann ist gewährleistet, dass der durch die Spülung entstehende Über- oder Unterdruck nicht in Ihrem Haus entweicht.

Folgende Straßen sind betroffen:
Alte Dorfstraße
Am Heidberg
Am Kamp
Am Krähenberg
Am Ruhberg
Am Stadtpark
Amselweg
Bargstedter Straße, vom Bahnübergang bis Galgenbergsweg
Breslauer Ring
Bahnhofstraße
Fabrikstraße
Finkenweg
Gravensteier Straße
Große Mühlenstraße, ab Bargstedter Straße bis Bahnübergang Thienbüttel
Herbergstraße
Herrmann-Löns-Weg
In de Loh
Industriestraße
Jungfernstieg, ab Jahnstraße bis Fabrikstraße
Kirchhofallee
Kleine Mühlenstraße
Kuckucksweg
Lerchenstraße
Lohkamp
Marienburger Straße
Meisenweg
Parkstraße
Rinkeniser Straße
Sackgasse
Schülper Weg
Schwalbenstraße
Thienbütteler Weg
Timmasper Weg
Tunnelweg

Zurück